Insektenschutz Spannrahmen

Spannrahmen als Insektenschutz

Es gibt ganz einfache Dinge, die uns das Leben genießen lassen. Neher-Spannrahmen als Insektenschutz gehören dazu. Eine eher niedrige Investition und ab sofort keine Mücken mehr in Wohnräumen bei offenen Fenstern.

Wir sind für Sie in ganz Bayern unterwegs, mit Schwerpunkt Großraum München, Allgäu, Schwaben, Oberbayern und die Achse München-Nürnberg.

Neher-Spannrahmen sind für Fenster die 1. Wahl

Sparfüchse: Jetzt bestellen!

Mehrwertsteuererhöhung sparen: Bestellen Sie bis 10.10., damit wir noch im November/Dezember montieren können. Maßgeblich für die Höhe der Mehrwertsteuer ist das Datum der Montage.
Winterrabatt: Bestellen Sie ab 01.11. bis 15.12.20 und wir schenken Ihnen die Mehrwertsteuererhöhung - Montage ab März 2021.
Neher Insektenschutz Spannrahmen Fliegengitter

Neher Spannrahmen für Ihren Insektenschutz

professioneller Insektenschutz

QR-Code einscannen und Neher Spannrahmen-Video anschauen

Neher Spannrahmen – individuell und vielseitig

Der Neher-Spannrahmen ist universell einsetzbar: Über 150 verschiedene Varianten ermöglichen für jede Einbausituation den passenden Typ auszuwählen. Egal ob Holz- oder Kunststoff- oder Aluminiumfenster oder Fenster mit Aluminiumverblendung, egal ob Rolladen, Klappladen, Jalousette oder Einbruchgitter, wir finden eine geeignete Spannrahmen-Variante, die Ihre Anforderungen an Insektenschutz vollkommen erfüllt.

Meist werden die Spannrahmen mit gefederten Edelstahl-Winkellaschen eingehängt. Für einen perfekten Sitz des Spannrahmen, ohne Wackeln und Klappern, verwenden wir diese Einhängewinkel im fein abgestuften mm-Raster. Das garantiert Ihnen eine bequeme und sichere Bedienung, und der Spannrahmen ist sicher im Fenster eingehängt. Bohren oder Schrauben ist bei Spannrahmen nur sehr selten erforderlich.

Die Aluminium-Rahmen sind bei höchstmöglicher Stabilität sehr schlank gehalten. Die Profile weisen statisch wirksame Strukturen auf, die es ermöglichen die Abmessungen maximal zu reduzieren. Dadurch entsteht ein unauffälliges Gesamtbild und Ihre Spannrahmen als Insektenschutz fügen sich elegant und harmonisch in das Gesamtbild Ihres Hauses ein. Rundumlaufende Mohair-Bürsten mit Entwässerungsfunktion sorgen für einen dichten und sanften Anschluss des Spannrahmens an das vorhandene Fenster. Auch bei starkem Wind klappert nichts. Auch extreme Temperaturunterschiede von bis zu 100 °C lassen den Spannrahmen unbeeindruckt.

Neher Insektenschutz-Systeme sind auf eine Lebensdauer von 20-30 Jahren ausgelegt.

Das mehrfach ausgezeichnete und patentierte TRANSPATEC-Gewebe macht Ihren Insektenschutz praktisch unsichtbar. Mit dem TRANSPATEC-Gewebe wird Ihr Insektenschutz von innen kaum mehr wahrgenommen: 140 Prozent mehr Luft und Lichtdurchlass als beim Standardgewebe. Unsere Kunden sagen oft: „Dieses Gewebe ist ja vollkommen unsichtbar.“, und damit haben sie recht. Das neue TRANSPATEC-Gewebe-PLUS ist seit Ende 2019 zusätzlich mit Lotus-Effekt ausgestattet und damit selbstreinigend.

Insektenschutz ist Vertrauenssache

Entscheidend für die Qualität Ihres Insektenschutz ist:

  • die Wahl des in qualitativer Hinsicht besten Systems, z.B. Neher Insektenschutz,
  • die Qualität der Beratung und Erfassung Ihrer individuellen Nutzung der Lebensräume,
  • die Projektierung, also Auswahl Ihres Insektenschutzes unter der Vielfalt der Varianten unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Anforderungen
  • und die einwandfreie, fachgerechte Montage vor Ort.

Unsere tägliche Arbeit mit dem Produkt "Insektenschutz" ist Ihr Vorteil.

Spannrahmen Insektenschutz

Perfekter Insektenschutz

Spannrahmen, Pendeltüren, Rollos, Plisseé, Drehfenster und Drehtüren

Spannrahmen für perfekten Insektenschutz

Das Prinzip eines perfekten Insektenschutz-Spannrahmen ist einfach, Detaillösungen machen den Unterschied: In einen auf Maß hergestellten High-Tech-Alu-Rahmen mit hochentwickelten Eckverbindungstechnologien wird die Insektengaze mit Hilfe einer gekerbten Keder in eine geriffelte Nut eingespannt. Überstände werden fein säuberlich abgeschnitten und fertig ist der Insektenschutz-Spannrahmen. So ist das Prinzip des Neher-Spannrahmens mit einer Lebensdauer von 20-30 Jahren. Dieses Prinzip eines Spannrahmen lässt sich natürlich in jede Variante von Fenster oder Türe erweitern: Pendeltüren, Drehtüren, Schiebeanlagen - überall erkennen wir den Spannrahmen wieder. Faszinierend! ... und weiterentwickelt natürlich in Rollos, Plisseé und anderen Produkten des Insektenschutz.

Die Befestigung des Spannrahmens erfolgt meist mit Winkellaschen, die im Fenster eingehängt werden. Pendeltüren, Drehtüren, Schiebeanlagen, Rollos oder Plisseé werden an die Tür- und Fensterrahmen angeschraubt. Pendeltüren und Drehtüren können alternativ an einen Montage-Spannrahmen, der eingehängt wird, angeschraubt werden. So wird nicht in die Türrahmen des Gebäudes geschraubt, was manche Vermieter fordern.

So einfach und doch auch komplex, dass Neher allein über 150 verschiedene Varianten von Spannrahmen entwickelt hat, um allen Einbausituationen gerecht zu werden. So können wir Ihnen immer eine optimal passende Variante anbieten, damit Sie mit hochwertigem Insektenschutz Schnaken, Stechmücken, Stallfliegen aus Ihren Wohnräumen fernhalten können und so Ihre Lebensqualität bedeutend verbessern können.